Neubau Feuerwehr Tübingen Lustnau

2019, Tübingen

Beschreibung


Das Gebäude orientiert sich mit seinem Einfahrtshof zum Ortsrand von Lustnau und setzt mit seinem 3 - geschossigen Kopfbau einen signifikanten städtebaulichen Akzent in Richtung Ortskern Lustnau. Der dreiteilige Baukörper setzt sich zusammen aus Mannschaftsbau, Fahrzeughalle und Lager. Er zoniert das Grundstück in 2 Bereiche: den Einfahrtshof und den zur Landschaft hin orientierten Ausfahrtshof. Die Maßstäblichkeit orientiert sich an der umgebenden Bebauung.

Bauherr/Auslober

Universitätsstadt Tübingen

Standort

Stuttgarter Straße, Tübingen - Lustnau

Leistung

Entwurf, dritter Preis Planungskonkurrenz